H e r z l i c h  w i l l k o m m e n !

einige wenige unter unseren Besuchern, die Buddenhagen noch nicht kennen, werden sich fragen, wo liegt dieser Ort eigentlich und warum sollte ich meinen Urlaub gerade hier verbringen?
Nun, Buddenhagen liegt im Nordosten der Republik, im Tourismusland Mecklenburg-Vorpommern. Kurz vor der Insel Usedom (ca. 15 km) geht es von der B111 scharf nach rechts in den Wald. Die Strasse führt durch einen wunderschönen Mischwald und mittendrin liegt Buddenhagen.

Der Ort
ist umgeben von märchenhaften Wäldern, in denen man die Natur noch hautnah erleben kann. Eingeschlossen im Waldgebiet, befindet sich das Naturschutzgebiet "Buddenhagener Moor" mit seiner einzigartigen Flora und Fauna. Dort findet man Wollgras, Sonnentau, Torfmoos und die Rauschbeere. Darüberhinaus ist in dem Mischwaldgebiet ein hoher Dammwildbestand zu Hause. Zahlreiche Reit- und Wanderwege laden den Besucher ein, dieses Gebiet für sich zu erschliessen und z.B. im dahinplätschernden Brebowbach die Forellen und Flußneunaugen zu beobachten.

Die Insel Usedom
ist nur einen Katzensprung entfernt. Flanieren Sie auf den Promenaden der mondänen Seebäder, entdecken Sie das reizvolle Inselhinter- und Vorland oder geniessen Sie einfach Wind und Sonne an den endlos langen, weißen und feinsandigen Stränden der Insel. Diese ist mit ca. 2000 Sonnenstunden im Jahr Deutschlands sonnenreichste Region.
Die Insel erreichen Sie auch bequem mit der Usedomer Bäderbahn.