Naturcampingplatz Am Strand - Seebad Ückeritz

... auf dem Naturcampingplatz "Am Strand"  im Ostseebad Ückeritz, einem der größten und lanschaftlich schönsten auf der Insel Usedom. Direkt hinter dem Küstenschutzwald, so zu sagen zwischen Wald und Meer, erstreckt sich auf einer Länge von 4.5 km dieses Camperparadies. Diese Weitläufigkeit macht es möglich, dass sowohl Familien mit Kindern als auch Ruhesuchende, Dauercamper und Kurzurlauber bei uns willkommen sind.
 
Der Campingplatz erstreckt sich entlang der Ostseeküste im bzw. unmittelbar hinter dem Küstenschutzwald, so dass die Entfernung zum Meer  nur ca. 50 - 100 m beträgt.  
Der Campingplatz wird von der Kurverwaltung Ückeritz verwaltet und ist von Ostern bis zum 31. Oktober jeden Jahres geöffnet. (In der Vor- und Nachsaison werden nicht alle Bereiche des Platzes geöffnet). 
Der Platz ist eingeteilt in 7 Bereiche und hat eine Kapazität von insgesamt ca. 750 Stellflächen, teilweise parzelliert.
 
 
Stellplatzreservierung:
Kurverwaltung Ückeritz - Bäderstraße 5 - 17459 Ückeritz
Telefon: 038375-20923
Fax: 038375-20911
E-Mail: camping.rezeption@ueckeritz.de 

Wichtige Information für An- und Abreisen in der Woche
vom 19.06. und 20.06.2018

Information zur Vollsperrung der Strandstraße Ückeritz

Die Gemeinde Ostseebad Ückeritz informiert darüber, dass in der 25. Kalenderwoche (19.06.18 – 20.06.18) die Strandstraße an 2 Tagen voll gesperrt werden muss. Grund dafür ist die Erneuerung der Oberfläche der Strandstraße von der Einfahrt zum Buchenweg bis zum Campingplatz. Die Umleitung zum Campingplatz und zum Strand erfolgt über die alte Campingplatzzufahrt (Bansiner Seite) am Heuberg von der B111 aus und ist ausgeschildert. Während der Vollsperrung kann die Haltestelle am Strand durch den Ückeritzer Shuttle-Bus nicht angefahren werden.

Die Gemeinde Ückeritz bedankt sich bei allen durch die Baumaßnahmen betroffenen Gästen für ihr Verständnis.


863513. Besucher (11/2011)