Offizielle Homepage des Tourismusvereins der Insel Usedom
Usedomer Achterland
Suche

- Reetzow -

Malerische Idylle in Reetzow
Blick auf den Gothensee
Malerische Dörfer und unberührte Natur machen das Achterland der Insel Usedom aus, genau das trifft auch auf Reetzow zu, das erstmals 1258 urkundlich erwähnt wurde. Ein eher unbekanntes Örtchen im Achterland der Insel Usedom, welcher sich als Ferienort jedoch bestens anbietet da er intakte Natur zur Erholung bieten kann und trotzdem idealer Ausgangort für etliche Unternehmungen und Ziele in die nähere Umgebung darstellt.

Reetzow kompakt

Touristische Angebote im Ort und in der Umgebung

 

Ortseingangsschild Reetzow

Usedom Karte

Karte Insel Usedom (Rechte Maustaste zum vergößern)